Archiv für den Monat: November 2014

Weyhe Einblasdämmung

Weyhe Kerndämmung

Weyhe Kerndämmung

Haben Sie ein Haus mit doppelschaligem Mauerwerk? Wenn ja, gibt es eine sehr wirtschaftliche und effektive Methode Ihre Wände nachträglich kerndämmen zu lassen. Mit dem ECOFIBRE Einblasdämmsystem können zweischalige Mauerwerke innerhalb eines Tages nachträglich gedämmt werden.

Das Einblasdämmmaterial wird dabei per Luftdruck in die doppelschaligen Wände geblasen. Bei schmalen Hohlschichten bis 4cm eignet sich dafür ein rieselfähiges Dämmmaterial, wie z.B. Styrodämm 033 aus EPS. Ab einer Hohlschichtdicke von ca. 5cm empfehlen wir den Einbau von Steinwolle-Einblasdämmung, wie z.B. BLT 7.

Möchten Sie Ihr Haus nachträglich dämmen lassen? Senden Sie uns einfach eine E-mail oder rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.

kontakt